Richter Dr. Köster weiter unbrauchbar.

Richter Dr. Köster ist bekanntlich der Richter, der es im Februar 2021 geschafft hat einen vollständigen Sorgerechtsentzug auf nur 3 Seiten zu begründen. Vielleicht ist dieser Richter ja nicht nur etwas schreibfaul.

Er scheint auch besonders unfähig zu sein. Mir wurde bekannt, dass Richter Dr. Köster nicht nur meiner Mutter das Sorgerecht entzogen hat, sondern auch im Dezember in einem weiteren Fall einer Mutter im EA-Verfahren, natürlich ohne Anhörung der Mutter, Teile des Sorgerechts entzogen hat.. Das Oberlandesgericht Bremen hat jedoch den Beschluss des Dr. Köster wieder aufgehoben, weil festgestellt wurde, dass keine Erziehungsunfähigkeit der Mutter vorliegt.

Es gab also keine Erziehungsunfähigkeit der Mutter, sondern lediglich mal wieder eine Unfähigkeit des Richters. Kann Richter Dr. Köster eigentlich noch gut schlafen, oder gehört er zu den Psychopathen, die genau solches Unrecht und so eine Willkür brauchen, um gut schlafen zu können?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s